Da wir immer wieder Anfragen haben von Interessenten dieser Rasse ob wir die Hunde einfach mal zeigen könnten damit sie die Rasse mal live erleben können! Ich weiss dass es einige Züchter gibt welche solche Familien gerne empfangen doch werden diese Züchter auch keine grössere Zucht haben oder sie sind von der Infrastruktur her nicht so sehr belastet durch Besucher wie wir es sind. Ich möchte hier mal erklären was ein Besuch für ein Vorspiel für uns hat:

 

  • Da wir noch keinen separaten Trakt haben wo wie die Hunde unterbringen können wenn Besucher kommen müssen wir diese bis auf ein paar wenige im OG wegsperren und zwar während der Zeit wo wir putzen bis die Besucher wieder weg sind, das sind ca. 3 Std.
     
  • Jeder Züchter der ein grösseres Rudel hat im Wohnbereich (nicht in einem Zwinger) wird bestätigen, dass man alles putzen muss um Besucher überhaupt empfangen zu können. Bei uns in unserem alten Bauernhaus ist es so, dass Besucher wenn sie auf's WC müssen mitten durch unsere sehr private Küche laufen müssen, möchten Sie das als Familie haben dass wildfremde Leute Einblick in Ihre privaten Räume haben?
     
  • Oft gibt es Anfragen von Familien mit Kindern die gerade kein Programm haben für Sonntag, also fragen sie an ob sie kurzfristig die Welpen mal anschauen dürfen, Gratis-Zoo ist doch praktisch und die Kinder sind beschäftigt! Das machen wir nicht mit, das kann machen wer will, der Sonntag gehört auch mal unserer Familie und da kommen auch keine Besucher.
     
  • Es gibt bei uns die Möglichkeit einen Hundespaziergang zu begleiten um die Rasse mal zu sehen aber hart gesagt, ohne danach noch bei uns auf's WC zu gehen weil wir sonst wieder das selbe Problem haben dass erstens die Hunde nicht weggesperrt sind und zweitens nicht geputzt wurde davor!
     
  • Wenn jemand einfach unsere Zucht besichtigen möchte weil er diverse Zuchten mal anschauen will dann kann er das neu jetzt tun für Fr. 50.--, wenn dann später ein Welpe aus unserer Zucht gekauft wird werden wir diesen Betrag gerne abziehen, falls nicht, arbeiten wir nicht gratis! Es gibt nämlich Leute die ziehen von Zucht zu Zucht und kaufen dann dort wo es zuerst Welpen gibt die Passen wenn andere Züchter so viel Zeit haben das gratis zu offerieren ist das ihre Sache, wir machen das nicht. Unsere Zeit ist auch Geld.

Vielleicht verstehen Sie nun, weshalb wir keine Besucher empfangen die einfach mal süsse Hunde anschauen wollen weil sie gerade kein anderes Programm haben.

Nach oben